Rüdiger Ruwe...

...brennt für a cappella Gesang!

Seit er mit fünfzehn Jahren das regelmäßige Chorsingen in Schottland begann, durchzieht diese Leidenschaft sein Leben. Seit 2006 musiziert er intensiv in solistischen Ensembles. 2010 übernahm er die Assistenz des Collegium Musicum Vocale in Aachen, während er noch Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau studierte. Er bildete sich daraufhin weiter durch Meisterkurse bei Stephen Connolly (Kings Singer), den Kings Singern, Simon Halsey, Nicolas Fink und Thomas Heyer. Neben seinem ersten Beruf als Software-Ingenieur studiert Rüdiger mittlerweile Gesang als Schulmusiker an der HfMT Hamburg, leitet die Liedertafel Frohsinn in Schenefeld, coacht das Ensemble „Vier sind‘s“ und singt aktiv im Ensemble D’accord.